Welcome to the Websites of the Institute for Broadcasting Economics!

The Institute for Broadcasting Economics was founded in 1990. It is associated with the Faculty of Management, Economics and Social Sciences at the University of Cologne. It concerns itself with economic questions about broadcasting and audiovisual services, with basic and applied research. It also fulfils tasks in teaching and in linking theory and practice.  More... 

Our Directors:

Prof. Dr. D. Schoder
Prof. Dr. J. Münster

CONFERENCE 2016
Radio-Innovations:
On the way to Interactive Radio


Thursday, 6th October 2016
9:00-17:30, University of Cologne

Read more

News

24.10.2016
Vortragsveranstaltung: Tagungsheft und Bilder online
Das Tagungsheft zur Vortragsveranstaltung des Instituts für Rundfunkökonomie ist online. Neben dem Tagungsprogramm findet sich darin einer Übersicht aller Speaker inklusive Kurzvita und Abstract. Außerdem online: Bilder der Veranstaltung vom 06.10.2016.
05.10.2016
Vortragsveranstaltung: Hörfunk-Innovationen: Auf dem Weg zum interaktiven Radio
Das Institut für Rundfunkökonomie veranstaltet morgen eine Tagung zum Thema: Hörfunk-Innovationen: Auf dem Weg zum interaktiven Radio. Neben Vertretern unter anderem vom Deutschlandradio, Bayerischen Rundfunk und Unternehmen in der Hörfunkbranche, werden auch internationale Gäste von der BBC und von NPR Digital Media vertreten sein.
25.05.2016
AP 307 von Manfred Kops zum Thema „Der Rundfunk als privates und öffentliches Gut“ erschienen
Bei dem Text handelt es sich um die Einführung in den Jubiläumsband des Instituts, der Anfang Mai als Band 11 der Schriftenreihe „Beiträge zur Rundfunkökonomie“ im Vistas Verlag Leipzig erschienen ist: Kops, Manfred (Hrsg.): Der Rundfunk als privates und öffentliches Gut. 25 Jahre Institut für Rundfunkökonomie.

Instituts Poster